Warnungen

Hier findest du jeweils die aktuellsten Warnungen. Besitzt du eine Pille, welche nicht auf dieser Seite erscheint, bedeutet dies keinesfalls, dass sie den erwarteten Inhaltsstoff enthält oder unbedenklich ist.

Die von uns veröffentlichten Warnungen beziehen sich nur auf die in unseren Drug Checking Angeboten abgegebenen Substanzen. Diese Substanzen stellen ein hohes Konsumrisiko dar und sollten nicht konsumiert werden. Wir können nicht behaftet werden bezüglich Substanzen, die wir nicht tatsächlich selber getestet haben. Achtung: Eine Substanz kann das gleiche optische Erscheinungsbild haben (Form, Grösse, Farbe etc.) wie eine von uns getestete Substanz und trotzdem andere Inhaltsstoffe oder eine andere Zusammensetzung aufweisen. Beachte in jedem Fall immer die allgemeinen Safer Use Infos. Gibt es keine Möglichkeit für dich, das Produkt zu analysieren, beachte zumindest die allgemeinen Safer Use Infos. Der Konsum von Drogen ist immer mit gesundheitlichen Risiken verbunden!

click

Touch It!
saferparty.ch Warnungstool - optimiert für mobile Geräte, mit Such- und Filterfunktion

Archiv

nach Jahr

2014

Warnung: Verkauft als XTC's

19.12.2014 von Saferparty

Diese als XTC verkaufen Pille beinhaltet kein MDMA, sondern die beiden anabolen Steroide Metandienon und Methyltestosteron. Das Risiko liegt dabei vorallem beim regelmässigen Konsum, beide Substanzen können Leberschäden hervorrufen. Es können leicht stimulierende Effekte und ein Gefühl von Stärke auftreten, weitere psychoaktive Wirkungen stellen sich aber nicht ein.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC

12.12.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC

05.12.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthält mehr als 200 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC

05.12.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

28.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Neue Warnungen von CheckIt Wien

25.11.2014 von Saferparty

Check It Wien hat neue Warnungen veröffentlicht, mehr Infos über den Link...

Mehr Infos zu Check It

Warnung: extrem hoch dosierte XTC Pille

21.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthält mehr als 200 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

21.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC's

14.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthält mehr als 200 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

14.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Extrem Hochdosierte XTC Pille

07.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Hochdosierte XTC Pille

07.11.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC Pille mit 6 Inhaltsstoffen

31.10.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält kein MDMA, sondern eine Mischung aus verschiedenen psychoaktiven Substanzen, wobei vor allem Amphetamin und das Halluzinogen 2C-B in pharmakologisch relevanten Dosen enthalten sind. Das gleichzeitige Vorhandensein von sechs psychoaktiven Substanzen und deren Wechselwirkungen ist ein nicht einschätzbares Kosnumrisiko! Ausserdem besteht die Gefahr, dass Aufgrund einer nicht typischen MDMA (Ecstasy) Wirkung, nachdosiert und somit ungewollt eine hohe Menge an Amphetamin und 2C-B eingenommen wird. Wir raten vom Konsum dieser Lusso-Tablette ab!

Mehr Infos...

Vorsicht: XTC mit Coffein und MDMA

31.10.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr einer Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Warnung: hoch dosierte XTC Pille

31.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Filz mit 25C-NBOMe und 25B-NBOMe

24.10.2014 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25B-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl!Die beiden Substanzen stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC’s

24.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

17.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

10.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: XTC Pille mit Coffein und MDMA

10.10.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr einer Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Info: XTC ohne psychoaktiven Wirkstoff

03.10.2014 von Saferparty

Diese als XTC deklarierte enthält keine psychoaktiven Wirkstoff.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

03.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

03.10.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit m-CPP und Metoclopramid

26.09.2014 von Saferparty

Diese als XTC verkaufte Pille enthält kein MDMA, sondern das Piperazin mCPP in Kombination mit Metoclopramid. mCPP ruft bei manchen Personen eine MDMA-ähnliche Wirkung hervor (eher halluzinogen, weniger entaktogen). Meistens stellen sich primär Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit ein. Metoclopramid wirkt vorbeugend gegen Übelkeit, was wohl der Grund für die Beimischung zu mCPP sein wird.

Mehr Infos...

Warnung: Überdurchschnittlich reines Heroin

26.09.2014 von Saferparty

Seit August wurden im DIZ vermehrt Proben mit einem Gehalt von bis zu 71.9% (!) Heroin*HCI analysiert. Heroin stellt sowohl für erfahrene als auch unerfahrene Konsument/innen eine potentielle Gefahr der ungewollten Überdosis.

Mehr Infos...

Vorsicht: XTC mit MDMA und MDA

26.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Pille enthält neben einer nicht geringen Dosis MDMA das synthetische Amphetaminderivat MDA. Da zwei psychoaktive Substanzen bei der Einnahme dieser Pille konsumiert werden, erhöht sich die körperliche Belastung.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

26.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

19.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC Tabletten

12.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Hochdosierter LSD Filz

05.09.2014 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 67.6 µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit m-CPP statt MDMA

05.09.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält statt den erwarteten Wirkstoff MDMA m-CPP. m-CPP ruft oftmals eher die Nebenwirkungen hervor.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

05.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

05.09.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit 2C-B und MDMA

05.09.2014 von Saferparty

2C-B ist ein Meskalinderviat, das bereits in kleinen Mengen psychoaktiv wirkt. Da die Wirkung erst nach 60 Minuten zu spüren ist, besteht das Risiko, dass nachdosiert wird und zu viel 2C-B eingenommen wird.

Mehr Infos...

Info: XTC mit MDDMA und MDMA

22.08.2014 von Saferparty

Zu MDDMA (MDDM) existieren nur sehr wenige Informationen. Was bekannt ist, ist, dass die Substanz bis 150mg keine psychoaktive Wirkung hervorzurufen scheint. In hohen Dosen (200mg) setzt eine undefinierbare und eher unangenehme Wirkung ein. Bezüglich Wechselwirkungen zwischen MDDMA und MDMA liegen keine Informationen vor. MDDMA stellt, je nach Methode, ein Synthesenebenprodukt dar.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

22.08.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: TMA-2 und TMA-6 statt Meskalin

15.08.2014 von Saferparty

Im DIZ wurde Mitte August eine als Meskalin deklarierte Probe abgegeben. Statt Meskalin wurden jedoch die potenten Amphetamin-Derivate TMA-2 und TMA-6 analysiert.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

15.08.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Information: XTC mit Piperonal

08.08.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält keine MDMA sondern Piperonal. Piperonal wird in der Parfumindustrie und als Lebensmittelzusatz verwendet. Es gilt gleichzeitig als Ausgangssubstanz für die Synthese von MDA und MDMA und ist somit vielerorts eine kontrollierte Substanz. Piperonal hat kein psychoaktives Wirkpotential.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

01.08.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: XTC mit MDMA, Koffein und Amphetamin

25.07.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält neben MDMA auch Amphetamin und eine hohe Dosis Koffein. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn. Diese ist neurotoxischer (hirnschädigender), belastet den Herzkreislauf zusätzlich, erhöht die Körpertemperatur und trocknet den Körper aus = erhöhte Dehydrationsgefahr.

Mehr Infos....

Information: XTC mit MDMA und Synthesenebenprodukt

25.07.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält neben einer hohen Dosis MDMA auch Amphetamin und 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol. 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol ist ein Synthesenebenprodukt. Die Substanz wird im Körper in dieselben Abbauprodukte wie MDMA metabolisiert (abgebaut). Zu Wirkung Risiken und Nebenwirkungen ist nichts bekannt, dasselbe gilt auch für die Kombination von 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol mit MDMA.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit MDDMA

18.07.2014 von Saferparty

Zu MDDMA (MDDM) existieren nur sehr wenige Informationen. Was bekannt ist, ist, dass die Substanz bis 150mg keine psychoaktive Wirkung hervorzurufen scheint. In hohen Dosen (200mg) setzt eine undefinierbare und eher unangenehme Wirkung ein. Bezüglich Wechselwirkungen zwischen MDDMA und MDMA liegen keine Informationen vor. MDDMA stellt, je nach Methode, ein Synthesenebenprodukt dar.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

18.07.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

 

Warnung: hoch dosierte XTC's

11.07.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit MDMA und MDDMA

11.07.2014 von Saferparty

Zu MDDMA (MDDM) existieren nur sehr wenige Informationen. Was bekannt ist, ist, dass die Substanz bis 150mg keine psychoaktive Wirkung hervorzurufen scheint. In hohen Dosen (200mg) setzt eine undefinierbare und eher unangenehme Wirkung ein. Bezüglich Wechselwirkungen zwischen MDDMA und MDMA liegen keine Informationen vor. MDDMA stellt, je nach Methode, ein Synthesenebenprodukt dar.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit Methylon statt MDMA

02.07.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält Methylon. Diese Substanz ist wenig erforscht, weshalb Nebenwirkungen und Risiken schlecht einschätzbar.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

02.07.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Als XTC verkaufte Pille mit unbekannten Inhaltsstoffen

02.07.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält ein Gemisch aus zurzeit nicht vollständig zuweisbaren Regioisomeren, bestehend aus einem oder mehreren Fluorphenylpiperazin(en) und Methoxyphenylpiperazin(en).

Mehr Infos...

Info: XTC Pille mit Amphetamin und MDMA

20.06.2014 von Gold Administrator

Diese Pille enthält neben MDMA auch Amphetamin. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und
einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn.

Mehr Infos...

Info: XTC Pille mit Coffein und MDMA

20.06.2014 von Gold Administrator

Diese Pille enthält nebst MDMA Coffein. Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr der Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC mit Coffein

13.06.2014 von Gold Administrator

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Zudem enthält die Tablette Coffein.

Mehr Infos...

Warnung: hoch dosierte XTC's

06.06.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnungen von checkit!

06.06.2014 von Saferparty

Liebe DIZ-NutzerInnen

Unsere Freunde von checkit! in Wien haben auch wieder ihre Warnungen veröffentlicht. Hier gehts zu mehr Infos.

Warnung: Filz mit 25C-NBOMe statt mit LSD

03.06.2014 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25C-NBOMe*HCl! Die Substanz steht im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

03.06.2014 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Filz mit 25C-NBOMe und 25B-NBOMe

23.05.2014 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25I-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl! Die beiden Substanzen stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit MBZP und m-CPP

20.05.2014 von Saferparty

Diese als XTC verkaufte Pille enthält eine kleine Menge MDMA sowie die beiden Piperazine MBZP und m-CPP. Wie die Wirkung und Nebenwirkungen  bei der Kombination dieser dreier Substanzen ausfallen, kann nicht vorausgesagt werden.

Mehr Infos...

Information: XTC mit 2C-E

20.05.2014 von Saferparty

2C-E ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches schon in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit ungewollt eine hohe Dosis 2C-E eingenommen wird.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit m-CPP

16.05.2014 von Saferparty

Diese als XTC verkaufte Pille enthält anstelle von MDMA das Piperazin m-CPP und Metoclopramid. m-CPP ruft bei manchen Personen ein MDMA-ähnliche Wirkung hervor (eher halluzinogen, weniger entaktogen). Bei vielen Personen stellen sich aber nur die unten beschriebenen Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen und Übelkeit, ein.

Mehr Infos...

Warnung: hochdosierte XTC mit Coffein

16.05.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Das enthaltene Coffein verstärkt die Austrocknung des Körpers und die Effekte von MDMA.

Mehr Infos...

Warnung: hochdosierte XTC

16.05.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: hochdosierte XTC

16.05.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Filz mit 25I-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl statt LSD!

14.05.2014 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25I-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl! Die beiden Substanzen stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Vorsicht: XTC mit MDMA, Koffein und Amphetamin

14.05.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält neben MDMA auch Amphetamin und eine hohe Dosis Koffein. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

14.05.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit diversen Inhaltsstoffen

02.05.2014 von Saferparty

Es handelt sich um eine als XTC verkaufte Tablette, welche, neben einer pharmakologisch irrelevanten Menge an MDMA noch 6 weitere psychoaktive Substanzen enthält. Unbekannt ist, welche Wirkung und Nebenwirkungen die Kombination dieser Substanzen hat. Wir raten deshalb vom Konsum ab!

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

02.05.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Filz mit 25I-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl statt LSD!

25.04.2014 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25I-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl! Die beiden Substanzen stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa. Besonders gefährlich ist, dass die Aufnahme und der Abbau dieser Substanzen von Person zu Person sehr unterschiedlich ausfallen.

Mehr Infos...

Info: XTC Pille mit Coffein und MDMA

25.04.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr der Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos hier...

Warnung: XTC mit Coffein

17.04.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr der Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

17.04.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

17.04.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

17.04.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit PMMA statt MDMA!

08.04.2014 von Saferparty

PMMA wirkt später als MDMA (nach 60 bis 120 Minuten– MDMA 30 bis 60 Minuten). Durch das Verspüren einer nur leichten Wirkung oder infolge des Wegfalls der erwarteten Wirkung von MDMA (XTC-Flash) besteht die Gefahr, dass nachdosiert oder andere Substanzen dazu konsumiert werden.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

04.04.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

21.03.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

21.03.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC mit MDDA und 3,4-Methylendioxyphenyl-2-propanol

18.03.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Thaipille als XTC verkauft

14.03.2014 von Saferparty

Diese Thaipille wurde als XTC verkauft. Sie enthält kein MDMA, sondern Methamphetamin. Die Pille enthält eine hohe Dosis Methamphetamin, was dazu führen kann, dass man ungewollt bis zu 24 Stunden wach bleibt!

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC

14.03.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: XTC Pille mit 2C-B

07.03.2014 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit TFMPP

28.02.2014 von Saferparty

Statt MDMA ist in der Pille TFMPP und eventuell BZP enthalten. Das Wirkspektrum von TFMPP liegt zwischen einem entaktogenen und einem halluzinogenen Effekt. Da die Wirkung erst nach 60-90 Minuten einsetzt und sich keine MDMA typische Wirkung einstellt, besteht die Gefahr dass „nachgespickt“ wird.

Mehr Infos...

Warnung: Hochdosierte XTC

28.02.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Zudem enthält die eine Tablette eine kleine Menge von MDDMA. Über diese Substanz und Wechselwirkungen mit MDMA sind nur sehr wenige Informationen erhältlich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit mCPP

21.02.2014 von Saferparty

Diese als XTC verkaufte Pille enthält anstelle von MDMA das Piperazin m-CPP und Metoclopramid. m-CPP ruft bei manchen Personen ein MDMA-ähnliche Wirkung hervor (eher halluzinogen, weniger entaktogen). Bei vielen Personen stellen sich aber nur die unten beschriebenen Nebenwirkungen, wie Kopfschmerzen und Übelkeit, ein.

Mehr Infos...

Warnung: Hoch dosierte XTC Pille

21.02.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Zudem enthält die eine Tablette eine kleine Menge von MDDMA. Über diese Substanz und Wechselwirkungen mit MDMA sind nur sehr wenige Informationen erhältlich.

Safer Use:
Lass deine Substanz analysieren
Teste eine kleine Menge an und warte 2h den Wirkungseintritt ab
Vermeide Mischkonsum
Lege Pausen an der frischen Luft ein

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit MDMA und Coffein

21.02.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr der Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Warnung: 2C-B mit MDMA und Koffein

14.02.2014 von Saferparty

 2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird.

Mehr Infos...

Warnung: Hochdosierte XTC

14.02.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnungen von checkit!

11.02.2014 von Saferparty

Das österreichische Drug Checking checkit! hat vor Kurzem aktuelle Analyseergebnisse publiziert. Hier geht's zu den Infos

Vorsicht: XTC mit MDMA und Amphetamin

31.01.2014 von Saferparty

Diese Pille enthält neben einer hohen Dosis MDMA auch Amphetamin. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn. Diese ist neurotoxischer (hirnschädigender), belastet den Herzkreislauf zusätzlich, erhöht die Körpertemperatur und trocknet den Körper stärker aus.

Mehr Infos...

 

Warnung: Hochdosierte XTC mit MDDMA

31.01.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Zudem enthält die eine Tablette eine kleine Menge von MDDMA. Über diese Substanz und Wechselwirkungen mit MDMA sind nur sehr wenige Informationen erhältlich.

Safer Use:
Lass deine Substanz analysieren
Teste eine kleine Menge an und warte 2h den Wirkungseintritt ab
Vermeide Mischkonsum
Lege Pausen an der frischen Luft ein

Mehr Infos...

Warnung: hoch dosierte XTC

17.01.2014 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Safer Use:
Lass deine Substanz analysieren
Teste eine kleine Menge an und warte 2h den Wirkungseintritt ab
Vermeide Mischkonsum
Lege Pausen an der frischen Luft ein

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit Coffein

10.01.2014 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr der Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...