Warnungen

Hier findest du jeweils die aktuellsten Warnungen. Besitzt du eine Pille, welche nicht auf dieser Seite erscheint, bedeutet dies keinesfalls, dass sie den erwarteten Inhaltsstoff enthält oder unbedenklich ist.

Die von uns veröffentlichten Warnungen beziehen sich nur auf die in unseren Drug Checking Angeboten abgegebenen Substanzen. Diese Substanzen stellen ein hohes Konsumrisiko dar und sollten nicht konsumiert werden. Wir können nicht behaftet werden bezüglich Substanzen, die wir nicht tatsächlich selber getestet haben. Achtung: Eine Substanz kann das gleiche optische Erscheinungsbild haben (Form, Grösse, Farbe etc.) wie eine von uns getestete Substanz und trotzdem andere Inhaltsstoffe oder eine andere Zusammensetzung aufweisen. Beachte in jedem Fall immer die allgemeinen Safer Use Infos. Gibt es keine Möglichkeit für dich, das Produkt zu analysieren, beachte zumindest die allgemeinen Safer Use Infos. Der Konsum von Drogen ist immer mit gesundheitlichen Risiken verbunden!

click

Touch It!
saferparty.ch Warnungstool - optimiert für mobile Geräte, mit Such- und Filterfunktion

Archiv

nach Jahr

2015

Warnung: XTC-Tabletten mit MDMA und MDA

18.12.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten neben MDMA das synthetische Amphetaminderivat MDA. Die Wirkung von MDA ist ähnlich der von MDMA, wird jedoch als härter, stärker und weniger „magisch" als MDMA empfunden. Zudem ist eine halluzinogene Wirkkomponente möglich. Da diese Tabletten zwei psychoaktive Substanzen enthalten, erhöht sich, infolge des Mischkonsums, die körperliche Belastung (z.B. Herzkreislauf).

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte LSD-Filze

18.12.2015 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 70.4µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Warnung: DOC als LSD verkauft!

11.12.2015 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern DOC / 2,5-dimethoxy-4-chloroamphetamin. Zu DOC existieren nur wenige Informationen. DOC kann aber zu Brustschmerzen und Gefässverengungen führen. Durch den späten Wirkungseintritt besteht die Gefahr einer Überdosierung. Die sehr lange Wirkdauer von ca. 20h sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr Infos...

Info: 5-MeO-MIPT verkauft als 4-HO-MET

11.12.2015 von Saferparty

Eine als 4-HO-MET deklarierte Probe enthielt das halluzinogene Tryptamin 5-MeO-MIPT. 5-MeO-MIPT wird tiefer dosiert als 4-HO-MET. Auch bei Research Chemicals / neuen psychoaktiven Substanzen kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen. Auch diese Substanzen unbedingt testen lassen!

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte LSD-Filze

11.12.2015 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 70.4µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.12.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.12.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

10.12.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

09.12.2015 von Saferparty

 

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Neben zwei vermeintlichen Ecstasy-Tabletten welche die neue synthetische Substanz 4-Chloromethamphetamin (4-CMA) enthielten, waren vorwiegend sehr hoch dosierte Tabletten im Umlauf. In einem als MDMA abgebundenen Pulver wurde außerdem die neue synthetische Substanz Alpha–PVP identifiziert.

Mehr Infos...

 

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

04.12.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

03.12.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht. In Innsbruck wurden in einer Ketaminprobe die neue psychoaktive Substanz 2-MXP, hochdosiertes Ketamin und vermeintliches Kokain als Quetiapin und Hydroxyzin analysiert.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

27.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

27.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: XTC mit MDMA und Synthesenebenprodukt

20.11.2015 von Saferparty

Diese Tabletten enthalten neben MDMA zusätzlich 3,4-Methylendioxiphenyl-2-propanol. 3,4-Methylendioxiphenyl-2-propanol ist ein Synthesenebenprodukt. Die Substanz wird im Körper in dieselben Abbauprodukte wie MDMA metabolisiert (abgebaut). Zu Wirkung, Risiken und Nebenwirkungen ist nichts bekannt, dasselbe gilt auch für die Kombination von 3,4-Methylendioxiphenyl-2-propanol mit MDMA.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Drug Checking Ergebnisse aus Innsbruck

19.11.2015 von Saferparty

Unsere Partner vom MDA Basecamp in Innsbruck haben ihre aktuellen Drug Checking Ergebnisse veröffentlicht.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

13.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

13.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte LSD-Filze

13.11.2015 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 70.4µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

13.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

13.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

13.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Neue Warnungen von Checkit! Wien

10.11.2015 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Infos zu Checkit!

Warnung: Extrem hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: XTC mit Coffein und MDMA

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten neben einer geringen Menge MDMA eine hohe Dosis Coffein. Es besteht eine erhöhte Dehydrationsgefahr (austrocknen), da Coffein dem Körper Wasser entzieht. Es besteht zudem die Gefahr einer Coffein-Überdosierung, wenn wegen ausbleiben der MDMA typischen Wirkung nachdosiert wird.

Mehr Infos... 

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC-Tabletten

06.11.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

30.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

30.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

30.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

29.10.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht. Unter anderem wurde ein hochdosierter LSD-Filz analysiert.

Aktuelle Warnungen...

Warnung zu hochdosiertem LSD-Filz...

Warnung: DOC als LSD verkauft!

23.10.2015 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern DOC / 2,5-dimethoxy-4-chloroamphetamin. Zu DOC existieren nur wenige Informationen. DOC kann aber zu Brustschmerzen und Gefässverengungen führen. Durch den späten Wirkungseintritt besteht die Gefahr einer Überdosierung. Die sehr lange Wirkdauer von ca. 20h sollte unbedingt berücksichtigt werden.

 

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

23.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

23.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC-Tabletten mit MDMA und MDA

16.10.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten neben MDMA das synthetische Amphetaminderivat MDA. Die Wirkung von MDA ist ähnlich der von MDMA, wird jedoch als härter, stärker und weniger „magisch" als MDMA empfunden. Zudem ist eine halluzinogene Wirkkomponente möglich. Da diese Tabletten zwei psychoaktive Substanzen enthalten, erhöht sich, infolge des Mischkonsums, die körperliche Belastung (z.B. Herzkreislauf).

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

16.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

16.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

16.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

13.10.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

09.10.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC Tabletten mit MDMA und MDA

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten neben MDMA das synthetische Amphetaminderivat MDA. Die Wirkung von MDA ist ähnlich der von MDMA, wird jedoch als härter, stärker und weniger „magisch" als MDMA empfunden. Zudem ist eine halluzinogene Wirkkomponente möglich. Da diese Tabletten zwei psychoaktive Substanzen enthalten, erhöht sich, infolge des Mischkonsums, die körperliche Belastung (z.B. Herzkreislauf).

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosiert XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

02.10.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

02.10.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellen Drug Checking Ergebnisse veröffentlicht. Unter anderem wurde eine Räuchermischung mit dem synthetischen Cannabinoid ADB-Fubinaca als Cannabis verkauft!

Mehr Infos...

Mehr Infos zur Räuchermischung...

Neue Warnungen von Checkit! Wien

29.09.2015 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos

Infos zu Checkit!

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

25.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

25.09.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Filz mit 25C-NBOMe und 25B-NBOMe

18.09.2015 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25B-NBOMe*HCl und 25C-NBOMe*HCl! Die beiden Substanzen stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte LSD Filze

18.09.2015 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 70.4µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC

18.09.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC-Tabletten mit MDMA und MDA

11.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten neben MDMA das synthetische Amphetaminderivat MDA. Die Wirkung von MDA ist ähnlich der von MDMA, wird jedoch als härter, stärker und weniger „magisch" als MDMA empfunden. Zudem ist eine halluzinogene Wirkkomponente möglich. Da diese Tabletten zwei psychoaktive Substanzen enthalten, erhöht sich, infolge des Mischkonsums, die körperliche Belastung (z.B. Herzkreislauf).

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: 2-MXP als Methoxetamin verkauft

07.09.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 aus Innsbruck haben ein  neue Warnung herausgegeben. Eine als Methoxetamin (MXE) deklarierte Probe enthielt kein MXE, sondern die ebenfalls neue psychoaktive Substanz 2-MXP sowie O-desmethyl-2-MXP, ein Stoffwechselzwischenprodukt (Metabolit) von 2-MXP. Wie bei den meisten Research Chemicals gibt es wenig gesicherte Erkenntnisse zu Risiken und Langzeitfolgen. Im Zusammenhang mit dem Konsum der Substanz kam es in Europa zu einigen Todesfällen und mehreren medizinischen Notfällen. VOM KONSUM WIRD DRINGEND ABGERATEN!

Mehr Infos...

Warnung: XTC-Tabletten mit 2C-B anstatt MDMA

04.09.2015 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalin-derivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche evtl. als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit mehreren Inhaltsstoffen

04.09.2015 von Saferparty

Diese Tabletten enthalten neben MDMA eine Mischung aus verschiedenen psychoaktiven Substanzen, wobei vor allem 2C-B in pharmakologisch relevanter Dosis enthalten ist. Das gleichzeitige Vorhandensein von 4 psychoaktiven Substanzen und deren Wechselwirkungen ist ein nicht einschätzbares Konsumrisiko! Wir raten vom Konsum dieser Pille dringend ab!

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Matthias Humm

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos..

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.09.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

2-MeMC oder 3-MeMC verkauft als Kokain!

04.09.2015 von Saferparty

Zwei als Kokain deklarierte Proben enthielten kein Kokain, sondern die beiden Reaserch Chemicals 2-MeMC oder 3-MeMC. Bei diesen Substanzen handelt es sich um synthetische Cathinone, welche mit Mephedron (4-MMC) verwandt sind. 2-MeMC und 3-MeMC stehen im Verdacht in Zusammenhang mit einigen Todesfällen zu stehen. Aus diesem Grund, und auch da die beiden Substanzen beinahe unerforscht sind, raten wir von einem Konsum ab.

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

01.09.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

28.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

28.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

28.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

21.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC`s

14.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

07.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

07.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

07.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

07.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

04.08.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit PMMA statt MDMA

24.07.2015 von Saferparty

PMMA wirkt später als MDMA (nach 60 bis 120 Minuten– MDMA 30 bis 60 Minuten). Durch das Verspüren einer nur leichten Wirkung oder infolge des Wegfalls der erwarteten Wirkung von MDMA (XTC-Flash) besteht die Gefahr, dass nachdosiert oder andere Substanzen dazu konsumiert werden.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

24.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

24.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Neue Warnungen von Check It Wien

21.07.2015 von Saferparty

Check It Wien hat ihre neuesten Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

21.07.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC Pille

17.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC Pille

10.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnungen aus Innsbruck:

07.07.2015 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC Pille

03.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC Pille

03.07.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: DOC anstelle LSD auf Filz

26.06.2015 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern DOC / 2,5-dimethoxy-4-chloroamphetamin. Zu DOC existieren nur wenige Informationen. DOC kann aber zu Brustschmerzen und Gefässverengungen führen. Durch den späten Wirkungseintritt besteht die Gefahr einer Überdosierung.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC Pille

26.06.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Neue Warnungen von Checki It Wien

26.06.2015 von Saferparty

Check It Wien hat ihre neuesten Warnungen veröffentlicht.

Mehr dazu hier...

Vorsicht: hochdosierte LSD Filze

12.06.2015 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2014 analysierten LSD-Filze 70.4µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC`s

12.06.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC's

05.06.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: hoch dosierte XTC's

05.06.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Neue Warnungen von Check it Wien

29.05.2015 von Saferparty

Unsere Freunde aus Wien haben wieder Warnungen resultierend aus ihren Drug Checkings veröffentlicht. Wien ist nicht so weit, es ist also möglich, dass diese Substanzen auch bei uns auftauchen...

Mehr Infos...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC

22.05.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung : Mephedron mit Dimethocain, alpha-PVP und vermutlich alpha-Methyltriptamin verkauft.

22.05.2015 von Saferparty

Vom Konsum dieses Pulvers ist dringend abzuraten. Es zeigt sich, dass auch bei Research Chemicals immer Vorsicht geboten ist und nur eine chemische Analyse Aufschluss über die effektive Zusammensetzung gibt.

Dimethocain ist Research Chemical mit dem Wirkspektrum eines Lokalanästhetikas, welches möglicherweise auch stimulierende Efekte ähnlich Kokain entfaltet. Der Konsum von Dimethocain belastet das Herz-Kreislaufsystem.
alpha-PVP / α-Pyrrolidinopentiophenone ist eine Stimulanz und gehört zu den Cathinonen. alpha-PVP kann Halluzinationen und Paranoia auslösen.
α-Methyltryptamin ist ein langanhaltendes und euphorisierendes Psychedelikum, welches auch Übelkeit und erbrechen auslöst. Die Wirkung tritt erst nach 2-3h ein, weshalb die Gefahr einer Überdosierung durch nachlegen sehr gross ist.

Neue Warnungen von Checkit Wien

22.05.2015 von Saferparty

Unsere Freunde aus Wien haben neue Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Warnung: hoch dosierte XTC mit MDP2P

19.05.2015 von Saferparty

Diese XTC- Tabletten enthalten nebenMDMA zusätzlich das Synthesevorläuferprodukt MDP2P. Dabei handelt es sich um Vorläufersubstanz für die MDMA Synthese. Dies ist ein Hinweis auf einen unvollständigen Syntheseprozess. Ob und wie diese Substanzen das Konsumrisiko beeinflussen ist nicht einschätzbar, da sowohl die Risiken und Nebenwirkungen dieser beiden Substanzen unbekannt sind und auch keine Informationen bezüglich eines Mischkonsums mit MDMA vorliegen.

Mehr Infos...

Warnung: Hoch dosierte XTC Pillen

19.05.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Hoch dosierte XTC Pillen

19.05.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: XTC mit MDP2P und MDP2POH

08.05.2015 von Saferparty

Diese XTC- Tabletten enthalten neben 101.8mg MDMA zusätzlich die beiden Synthesevorläuferprodukte MDP2P und MDP2POH. Dabei handelt es sich um Vorläufersubstanz für die MDMA Synthese. Dies ist ein Hinweis auf einen unvollständigen Syntheseprozess. Ob und wie diese Substanzen das Konsumrisiko beeinflussen ist nicht einschätzbar, da sowohl die Risiken und Nebenwirkungen dieser beiden Substanzen unbekannt sind und auch keine Informationen bezüglich eines Mischkonsums mit MDMA vorliegen.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC`s

01.05.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC`s

01.05.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Methoxetamin verkauft als Ketamin

01.05.2015 von Saferparty

Eine als Ketamin deklarierte Probe, stellte sich erneut als Methoxetamin (MXE) heraus. MXE wirkt zwar ähnlich wie Ketamin, ist aber potenter und sollte deshalb niedriger dosiert werden. Da die Wirkung von MXE als weniger "verpeilt" wahrgenommen wird, besteht das Risiko, dass nachdosiert wird und somit ungewollt hohe Dosen an MXE eingenommen werden. Hohe Dosen können zu einer gefährlichen Senkung des Herzschlags und der Atemfrequenz führen, vor allem in Kombination mit anderen Downern wie Alkohol, Opiate, GHB/GBL oder Benzodiazepine.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC's

24.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Methoxetamin verkauft als Ketamin

24.04.2015 von Saferparty

Eine als Ketamin deklarierte Probe, stellte sich als Methoxetamin (MXE) heraus. MXE wirkt zwar ähnlich wie Ketamin, ist aber potenter und sollte deshalb niedriger dosiert werden. Da die Wirkung von MXE als weniger "verpeilt" wahrgenommen wird, besteht das Risiko, dass nachdosiert wird und somit ungewollt hohe Dosen an MXE eingenommen werden. Hohe Dosen können zu einer gefährlichen Senkung des Herzschlags und der Atemfrequenz führen, vor allem in Kombination mit anderen Downern wie Alkohol, Opiate, GHB/GBL oder Benzodiazepine.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC`s

17.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit versch. Inhaltsstoffen

10.04.2015 von Saferparty

Es handelt sich um eine als XTC verkaufte Tablette, welche, neben einer geringen Menge an MDMA noch 6 weitere psychoaktive Substanzen enthält. Unbekannt ist, welche Wirkung und Nebenwirkungen die Kombination dieser Substanzen hat. Wir raten deshalb dringend vom Konsum ab!

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit 2C-B

10.04.2015 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit Amphetamin und Coffein

10.04.2015 von Saferparty

Diese Pille enthält kein MDMA, sondern Amphetamin und Coffein. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn. Diese ist neurotoxischer (hirnschädigender), belastet den Herzkreislauf zusätzlich, erhöht die Körpertemperatur und trocknet den Körper aus = erhöhte Dehydrationsgefahr.

Mehr Infos....

Warnung: hochdosiertes XTC mit MDMA und MDP2P

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Ausserdem ist in der Pille MDP2P enthalten, diese Vorläufersubstanz lässt auf eine unsachgemässe Herstellung schliessen.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC mit Coffein

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich. Ausserdem enhält diese Pille noch eine hohen Coffeinanteil. Coffein stimuliert und entzieht dem Körper zusätzlich Flüssigkeit.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hoch dosierte XTC's

10.04.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC`s

20.03.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC`s

20.03.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Hochdosierte XTC`s

13.03.2015 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC’s

06.03.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: Diphenidin verkauft als Ketamin

06.03.2015 von Saferparty

Diese Woche enthielt eine als Ketamin deklarierte Substanz kein Ketamin sondern Lidocain und Diphenidin. Diphenidin ist ein dissoziatives Schmerzmittel, welches in den letzten Jahren immer wieder als Reserach Chemical oder auf Räuchermischungen aufgetragen, verkauft wurde. Zu den Risiken und Nebenwirkung von Diphenidin ist nur wenig bekannt. Gemäss User-Berichten brennt Diphenidin beim schnupfen extrem in der Nase. Es stellt sich eine verlangsamende, verwirrte, insgesamt stark „verpeilte“ Wirkung ein, welche eher mit derjenigen von Mephedron, jedoch ohne dessen typische Euphorie, verglichen werden kann. Optisch lässt sich diese Probe nicht von Ketamin unterscheiden. Safer Use: Ketamin testen lassen, ist dies nicht möglich – kleine Menge anprobieren. Brennt das Pulver untypisch stark in der Nase und/oder stellt sich nach einer Stunde eine untypisch verpeilte, trotzdem leicht stimulierende Wirkung ein, auf den weiteren Konsum verzichten.

Warnung: extrem hochdosierte XTC Pillen

27.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 200 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: XTC mit MDMA und 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol

27.02.2015 von Saferparty

Diese Pille enthält neben MDMA auch 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol. 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol ist ein Synthesenebenprodukt. Die Substanz wird im Körper in dieselben Abbauprodukte wie MDMA metabolisiert (abgebaut). Zu Wirkung Risiken und Nebenwirkungen ist nichts bekannt, dasselbe gilt auch für die Kombination von 1-(3,4-Methylendioxyphenyl)propan-2-ol mit MDMA.

Mehr Infos...

Warnung: hochdosierte XTC Pillen

27.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Potenzmittel verkauft als XTC

20.02.2015 von Saferparty

Tadalafil ist ein Potenzmittel und kein MDMA. Es stellt sich keine psychoaktive Wirkung ein, sondern eine erektionsfördernde Wirkung beim Mann. Werden mehrere dieser Pillen konsumiert, besteht die Gefahr, dass sich die Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Herz-Kreislaufstörungen und Verdauungsbeschwerden verstärken, in seltenen Fällen kann es zu einer unangenehm langanhaltenden Erektion kommen. Tadalafil nie mit Poppers kombinieren!

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC’s

20.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnungen von Checkit! Wien

19.02.2015 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos über den Link...

Infos zu Checkit!

Warnung: Filz mit 25B-NBOMe

13.02.2015 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25B-NBOMe*HCl ! Diese Substanz steht im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Info: XTC mit MDMA und Coffein

13.02.2015 von Saferparty

Die Kombination beider Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt sowie die Gefahr einer Dehydration, da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC’s

10.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Extrem hochdosierte XTC`s

06.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 200 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Hochosierte XTC mit Koffein

06.02.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA und 61.9mg Koffein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: Hochdosierte XTC

16.01.2015 von Saferparty

Diese XTC Tablette enthält mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos....

Warnung: Hochdosierte XTC's

09.01.2015 von Saferparty

Diese XTC Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an, und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: PMMA Pillen in England und Holland

07.01.2015 von Saferparty

In Holland und England wurden in letzter Zeit vermehrt PMA/PMMA haltige Pillen getestet, es ist nicht auszuschliessen, dass diese auch in der Schweiz auftauchen. Die wirksame Dosis von PMMA ist geringer als bei MDMA, der Wirkeintritt erfolgt später, deshalb sind lebensgefährliche Überdosierungen möglich!

Infos zu PMMA...

Link zu den holländischen Warnungen...