Warnungen

Hier findest du jeweils die aktuellsten Warnungen. Besitzt du eine Pille, welche nicht auf dieser Seite erscheint, bedeutet dies keinesfalls, dass sie den erwarteten Inhaltsstoff enthält oder unbedenklich ist.

Die von uns veröffentlichten Warnungen beziehen sich nur auf die in unseren Drug Checking Angeboten abgegebenen Substanzen. Diese Substanzen stellen ein hohes Konsumrisiko dar und sollten nicht konsumiert werden. Wir können nicht behaftet werden bezüglich Substanzen, die wir nicht tatsächlich selber getestet haben. Achtung: Eine Substanz kann das gleiche optische Erscheinungsbild haben (Form, Grösse, Farbe etc.) wie eine von uns getestete Substanz und trotzdem andere Inhaltsstoffe oder eine andere Zusammensetzung aufweisen. Beachte in jedem Fall immer die allgemeinen Safer Use Infos. Gibt es keine Möglichkeit für dich, das Produkt zu analysieren, beachte zumindest die allgemeinen Safer Use Infos. Der Konsum von Drogen ist immer mit gesundheitlichen Risiken verbunden!

click

Touch It!
saferparty.ch Warnungstool - optimiert für mobile Geräte, mit Such- und Filterfunktion

Archiv

nach Jahr

2016

Warnung: 4-Chlorethcathinon verkauft als 4-Methylpentedron

23.12.2016 von Saferparty

Eine als 4-Methylpentedron deklarierte Probe enthielt kein 4-Methylpentedron, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC). 4-CEC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor, daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Warnung: Pentylon verkauft als 5-Methylethylon

23.12.2016 von Saferparty

Eine als 5-Methylethylon (5ME) deklarierte Probe enthielt kein 5ME, sondern Pentylon. Pentylon gehört zur Gruppe der Cathinone und wirkt vorwiegend stimulierend. Da Pentylon in deutlich niedrigeren Dosen wirksam ist als 5ME kann eine Falschdeklaration dieser Substanzen schnell zu Überdosierungen führen. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor, daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

23.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 210.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

23.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 188.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

23.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 155.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

21.12.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Reihe an (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten wurden in vielen der untersuchten Kokain-Proben die Substanz Levamisol nachgewiesen.

Mehr Infos...

 

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

20.12.2016 von Saferparty

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

16.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 202.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

16.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 192.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

13.12.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (No Name)...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten mit Coffein

09.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 166.1 mg MDMA und 122.2 mg Coffein. Bei so hohen Dosen MDMA können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die Kombination mit Coffein verstärkt den stimulierenden Effekt und die Wirkung erhält zusätzlich eine nervöse Komponente. Es besteht eine erhöhte Dehydrationsgefahr (austrocknen), da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 172.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 133.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

02.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 160.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

02.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 169.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

02.12.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 141.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnungen aus Innsbruck

29.11.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Warnungen November 2016

Warnung: hoch dosierte XTC Tablette

25.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 158.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 222.7 mg bzw. 248.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 210.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 236.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 121.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 125.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 128.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 136.3mg bzw.158.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 172.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

18.11.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (Batman)...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

18.11.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Reihe an hoch dosierten Ecstasy-Tabletten wurden die neuen synthetischen Substanzen N-Ethylhexedron und 3-Methylmethcathinon in einer vermeintlichen Kokain – Probe gefunden.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

11.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 243.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

11.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 209.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 178.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 176.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 166.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

11.11.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (Red Bull)...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

08.11.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben eine aktuelle Substanzwarnung veröffentlicht. Eine als Methoxetamin (MXE) deklarierte Probe enthielt statt Methoxetamin 25I-NBOMe, 25H-NBOMe und 25C-NBOMe.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 239.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 213.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 165.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 162.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 137.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.11.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 133.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

28.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 213.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Ergebnisse aus Innsbruck

28.10.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Warnungen Oktober 2016

Aktuelle XTC Warnung aus Holland

21.10.2016 von Saferparty

In Holland wurde eine rosa Superman Tablette getestet welche 160 mg PMMA und Spuren von Amphetamin enthielt.

Bei höheren Dosen PMMA kann es zu Herzrhythmusstörungen, stark erhöhter Körpertemperatur (über 40 Grad) und Bluthochdruck kommen. Es besteht die Gefahr von Bewusstlosigkeit, Koma, Kollaps bis hin zu einer tödlich verlaufenden Atemnot, Herzstillstand oder Organversagen! In hohen Dosen und/oder gemischt mit anderen serotoninerg wirksamen Substanzen (insbesondere mit MDMA) besteht die Gefahr, dass ein fatales Serotoninsyndrom (Serotonin-Vergiftung) auftritt. Vom Konsum ist dringend abzuraten!

Weitere Infos zu PMMA...

Vorsicht: hochdosierte LSD Filze

21.10.2016 von Saferparty

Diese LSD Filze, welche wahrscheinlich vom selben Blotter stammen, enthalten zwischen 95 und 193 µg LSD und sind somit sehr unterschiedlich hoch dosiert.
Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2015 analysierten LSD Filze 72.2 µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

21.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 224.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

21.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 171.3 mg, 188.9 mg und 182.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

21.10.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (Tulpe)...

Hochdosierte XTC-Tablette (Dom Pérignon)...

Vorsicht: XTC Tablette mit 2C-B

14.10.2016 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach ca. 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche eventuel als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC Tablette

14.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 192.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC Tablette

14.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 153.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 4-CMC als Methamphetamin verkauft

14.10.2016 von Saferparty

Im DIB+ in Bern enthielt eine als Methamphetamin deklarierte Probe kein Methamphetamin, sondern 4-Chlormethcathinon (4-CMC, Clephedron). 4-CMC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Es wird jedoch vermutet, dass 4-CMC sehr neurotoxisch sein könnte. Es gibt von chemisch verwandten Verbindungen (4-Chloramphetamin) Studien, welche nahelegen, dass 4-CMC zu einer ausgeprägten und nachhaltigen Erschöpfung der Serotoninspeicher führen könnte. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Warnung: extrem hoch dosierte XTC-Tabletten

14.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 212.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC-Tabletten

14.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 206.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen von checkit! Wien

13.10.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Vielzahl an (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten wurde zum ersten Mal die neue psychoaktive Substanz 4-Methypentedron in einer als MDMA und einer als Mephedron verkauften Substanz von checkit! analysiert.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 243.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 228.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: XTC-Tablette mit 2C-B

07.10.2016 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach ca. 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche eventuel als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 191.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 159.0 mg bzw. 183.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu diesen Tabletten findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 176.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 173.4 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 144.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

07.10.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.4 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnungen aus Innsbruck

06.10.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Warnungen September 2016

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

03.10.2016 von Saferparty

Warnung: DOC verkauft als LSD

30.09.2016 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern DOC  (2,5-dimethoxy-4-chloroamphetamin). Zu DOC existieren nur wenige Informationen. DOC kann zu Brustschmerzen und Gefässverengungen führen. Durch den späten Wirkungseintritt besteht zudem die Gefahr einer Überdosierung. Die sehr lange Wirkdauer von ca. 20 Stunden sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr Infos...

Information: XTC-Tablette mit 2C-B

30.09.2016 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach ca. 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche eventuel als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

30.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 143.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 248.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 231.4 mg bzw. 245.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu diesen Tabletten findest du hier...

Information: XTC-Tablette mit 2C-B

26.09.2016 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach ca. 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche eventuel als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 180.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 126.9 mg bzw. 128.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu diesen Tabletten findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 126.4 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

16.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 146.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

14.09.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (iPhone)...

Hochdosierte XTC-Tablette (Ferrari)...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

14.09.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Vielzahl an (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten warnen sie vor allem vor vermeintlichen Amphetamin und Kokain-Proben, die unterschiedlichste Beimengungen enthielten.

Mehr Infos...

 

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 181.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 172.4 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

09.09.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Eine als Ketamin deklarierte Probe enthielt statt Ketamin Deschloroketamin. Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

02.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 231.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

02.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 209.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

02.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 164.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

02.09.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 134.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

26.08.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (Heisenberg)...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 155.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 148.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 221.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 202.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 215.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 4-Chloromethcathinon als MDMA verkauft

19.08.2016 von Saferparty

Eine als MDMA deklarierte Probe enthielt kein MDMA, sondern 4-Chlormethcathinon (4-CMC, Clephedron). 4-CMC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Es wird jedoch vermutet, dass 4-CMC sehr neurotoxisch sein könnte. Es gibt von chemisch verwandten Verbindungen (4-Chloramphetamin) Studien, welche nahelegen, dass 4-CMC zu einer ausgeprägten und nachhaltigen Erschöpfung der Serotoninspeicher führen könnte. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Warnung: XTC-Tablette mit 2C-B

19.08.2016 von Saferparty

2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche evtl. als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 128.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 190.7 mg, 172.6 mg und 178.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 129.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 160.1 mg und 163.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 153.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 146.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 146.8 mg und 152.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 165.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 135.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

12.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 230.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 187.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 155.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 121.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Info: XTC-Tablette mit MDMA und Coffein

12.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält neben 100.6 mg MDMA zusätzlich 128.7 mg Coffein. Die Kombination dieser beiden Substanzen verstärkt den stimulierenden Effekt und die Wirkung erhält eine nervöse Komponente. Es besteht zudem eine erhöhte Dehydrationsgefahr (austrocknen), da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht!

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

12.08.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (Jigsaw)...

Warnung: Filz mit 25C-NBOMe und 25B-NBOMe

05.08.2016 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern 25C-NBOMe und 25B-NBOMe! Die beiden Substanzen können zu peripheren Blutgefässverengungen führen und stehen im Zusammenhang mit einigen Todesfällen in Europa.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 264.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 199.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 159.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 146.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 140.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.08.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 122.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung aus Innsbruck

02.08.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben eine neue Substanzwarnung veröffentlicht:

2C-E als 25I-NBOMe, 25H-NBOMe, 25C-NBOMe, Kokain, Levamisol, Phenacetin und Lidocain analysiert.

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

29.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 234.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

29.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 222.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

29.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 152.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

22.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 245.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

22.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 218.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

22.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 223.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: XTC mit MDMA, Coffein und Amphetamin

22.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält neben 67.1mg MDMA auch 73.9mg Coffein und 5.9mg Amphetamin. Diese Mischung führt zu einer Wirkungsverstärkung und einer hohen Noradrenalin- und Dopaminkonzentration im Hirn. Diese ist neurotoxischer (hirnschädigender), belastet den Herzkreislauf zusätzlich, erhöht die Körpertemperatur und trocknet den Körper aus = erhöhte Dehydrationsgefahr.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

 

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

19.07.2016 von Saferparty

Warnung: hochdosierte XTC-Tabletten mit Coffein

15.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 187.6 mg MDMA und 59.2 mg Coffein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich. Die Kombination mit Coffein verstärkt den stimulierenden Effekt und die Wirkung erhält zusätzlich eine nervöse Komponente. Es besteht eine erhöhte Dehydrationsgefahr (austrocknen), da Coffein dem Körper zusätzlich Wasser entzieht.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

15.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 121.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte LSD-Filze

15.07.2016 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2015 analysierten LSD-Filze 72.2 µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

12.07.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Reihe an (sehr) hoch dosierten Ecstasy-Tabletten wurde erstmalig die neue psychoaktive Substanz Dibutylon (bk-DMBDB) in einer als MDMA abgegebenen Probe identifiziert. Im Folgenden werden alle Proben, die als hoch dosiert, unerwartet oder gesundheitlich besonders bedenklich eingestuft wurden, detailliert dargestellt.

Mehr Infos...

Warnung: 25I-NBOMe verkauft als 2C-B

08.07.2016 von Saferparty

Eine als 2C-B deklarierte Probe enthielt kein 2C-B, sondern 25I-NBOMe! 25I-NBOMe kann zu peripheren Blutgefässverengungen führen und steht im Zusammenhang mit einigen Todesfällen. Da 2C-B erst in viel höheren Dosen (ab 2-5 mg) wirksam ist als 25I-NBOMe (ab 0.05 – 0.25 mg) kann eine Falschdeklaration dieser Substanzen schnell zu einer gefährlichen Überdosierung führen. Aufgrund der schwierigen Dosierung und auch da die Substanz kaum erforscht ist, raten wir vom Konsum von 25I-NBOMe ab!

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 157.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 2C-B als XTC verkauft!

01.07.2016 von Saferparty

Diese Tablette enthält 11.93 mg 2C-B. 2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche evtl. als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Informationen...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 241.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 176.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 150.0 mg bzw. 156.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 144.9 mg bzw. 159.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 135.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 173.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 155.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.07.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 126.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

28.06.2016 von Saferparty

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

24.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 239.4 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 3-MeMC verkauft als Mephedron

24.06.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron (4-Methylmethcathinon / 4-MeMC) deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 3-Methylmethcathinon (3-MeMC). 3-Methylmethcathinon gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

 

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

24.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

24.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hoch dosierte XTC Pillen

24.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 193,3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

17.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 211.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

16.06.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

16.06.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

LSD-Filz mit DOC und 2,5-DMA

Hochdosierte XTC-Tablette (Geist)

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

10.06.2016 von Anja Lischer

Diese XTC-Tablette enthält 209.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

10.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 154.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

10.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 141.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

10.06.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 4-MeEC verkauft als Mephedron

03.06.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron (4-Methylmethcathinon / 4-MeMC) deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 4-Methylethcathinon (4-MeEC). 4-Methylethcathinon gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Warnung: 4-CMC (Clephedron) verkauft als Mephedron

03.06.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 4-Chlormethcathinon (4-CMC, Clephedron). 4-CMC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Es wird jedoch vermutet, dass 4-CMC sehr neurotoxisch sein könnte. Es gibt von chemisch verwandten Verbindungen (4-Chloramphetamin) Studien, welche nahelegen, dass 4-CMC zu einer ausgeprägten und nachhaltigen Erschöpfung der Serotoninspeicher führen könnte. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

02.06.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette (No Name)

Hochdosierte XTC-Tablette (Love)

Hochdosierte XTC-Tablette (Silver)

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

27.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 142.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: DOC verkauft als LSD

20.05.2016 von Saferparty

Dieser Filz enthält kein LSD, sondern DOC  (2,5-dimethoxy-4-chloroamphetamin). Zu DOC existieren nur wenige Informationen. DOC kann zu Brustschmerzen und Gefässverengungen führen. Durch den späten Wirkungseintritt besteht zudem die Gefahr einer Überdosierung. Die sehr lange Wirkdauer von ca. 20 Stunden sollte unbedingt berücksichtigt werden.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

20.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 219.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 176.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 148.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

20.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

17.05.2016 von Saferparty

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

13.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 161.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: 4-Chlorethcathinon verkauft als MDMA

13.05.2016 von Saferparty

Eine als MDMA deklarierte Probe enthielt kein MDMA, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC). 4-CEC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist strukturell mit Mephedron (4-MeMC) verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen von 4-CEC liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dieser Substanz dringend abgeraten! Auch bei kristallinen MDMA-Proben kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen; auch diese deshalb immer vor dem Konsum testen lassen!

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

12.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 231.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: 4-MeEC verkauft als Mephedron

12.05.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron (4-Methylmethcathinon / 4-MeMC) deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 4-Methylethcathinon (4-MeEC). 4-Methylethcathinon gehört zur Gruppe der Cathinone und sind zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Auch bei Research Chemicals / neuen psychoaktiven Substanzen kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen, auch diese Substanzen deshalb unbedingt testen lassen!

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 195.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

11.05.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette

 

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

09.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 231.9 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: 4-CEC und 3-MeMC verkauft als Mephedron

09.05.2016 von Saferparty

Zwei als Mephedron (4-MeMC) deklarierte Proben enthielten kein Mephedron, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC).

Eine weitere als Mephedron deklarierte Proben enthielt statt Mephedron 3-Methylmethcathinon (3-MeMC).

4-CEC und 3-MeMC gehören zur Gruppe der Cathinone und sind zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. 3-MeMC steht im Verdacht, in Zusammenhang mit einigen Todesfällen zu stehen. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen über beide Substanzen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Auch bei Research Chemicals / neuen psychoaktiven Substanzen kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen, auch diese Substanzen deshalb unbedingt testen lassen!

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 173.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

09.05.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 125.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tablette mit Coffein

29.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.9 mg MDMA und 9.7 mg Coffein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 242.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 216.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 131.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 180.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 159.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 124.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

19.04.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

15.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 225.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte LSD-Filze

15.04.2016 von Saferparty

Über 150ug LSD können zu viel sein, durchschnittlich enthielten die 2015 analysierten LSD-Filze 72.2 µg LSD. Hohe Dosen erhöhen das Risiko selbst für erfahrene Konsumenten. Es können höchst intensive psychedelische Erlebnisse hervorgerufen werden, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Auch paranoide Vorstellungen können vorkommen.

Mehr Infos...

Warnung: 4-CEC verkauft als Mephedron (4-MeMC)

15.04.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern 4-Chlorethcathinon (4-CEC). 4-CEC gehört zur Gruppe der Cathinone und ist zumindest strukturell mit Mephedron verwandt. Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen liegen keine Informationen vor. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

15.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 150.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

15.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 132.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnung aus Innsbruck

12.04.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 218.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: XTC's mit 2C-B

08.04.2016 von Saferparty

Diese Tablette enthält 7.4 mg 2C-B. 2C-B ist ein halluzinogenes Meskalinderivat, welches bereits in kleinen Mengen psychoaktiv ist. Da sich die volle Wirkung erst nach 60 Minuten einstellt, besteht die Gefahr, dass nachdosiert und somit eine hohe Dosis 2C-B eingenommen wird. Ab 10 mg stellt sich eine halluzinogene Wirkung ein, welche evtl. als unangenehm empfunden wird und zu einer psychischen Überforderung führen kann.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 198.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten 148.6 mg bzw. 139.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 169.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 165.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 153.0mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 144.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 123.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

08.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 120.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 138.8 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 124.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

01.04.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 121.0 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

29.03.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierte XTC-Tablette

Ergebnisse Speed, Kokain, MDMA und Heroin

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

22.03.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 187.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 185.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

18.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 165.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält  243.3 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält  205.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 143.5 mg MDMA und 3.5 mg Coffein. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 144.2 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 177.5 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 147.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 125.7 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

11.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 126.1 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Info: 5-MeO-MIPT verkauft als 4-HO-MET

11.03.2016 von Saferparty

Eine als 4-HO-MET deklarierte Probe enthielt das halluzinogene Tryptamin 5-MeO-MIPT. 5-MeO-MIPT wird tiefer dosiert als 4-HO-MET. Auch bei Research Chemicals / neuen psychoaktiven Substanzen kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen. Auch diese Substanzen unbedingt testen lassen!

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

04.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält  205.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

04.03.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tablette enthält 191.6 mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Die detaillierten Informationen zu dieser Tablette findest du hier...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

01.03.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Hochdosierter LSD-Filz

Aktuelle Warnungen von Checkit! Wien

29.02.2016 von Saferparty

Unsere Partner von Checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

26.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

 

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

26.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

19.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

19.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: 5-MeO-MIPT verkauft als 4-HO-MET

19.02.2016 von Saferparty

Eine als 4-HO-MET deklarierte Probe enthielt das halluzinogene Tryptamin 5-MeO-MIPT. 5-MeO-MIPT wird tiefer dosiert als 4-HO-MET. Auch bei Research Chemicals / neuen psychoaktiven Substanzen kommt es immer wieder zu Falschdeklarationen. Auch diese Substanzen unbedingt testen lassen!

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

19.02.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

LSD-Filz mit 25I-NBOMe, 25C-NBOMe und 25H-NBOMe

Hochdosierte XTC-Tabletten

Ergebnisse Kokain und MDMA

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: 2-MeMC oder 3-MeMC verkauft als Mephedron!

12.02.2016 von Saferparty

Eine als Mephedron (4-MMC) deklarierte Probe enthielt kein Mephedron, sondern eines der beiden Research Chemicals 2-MeMC oder 3-MeMC. Bei diesen beiden Substanzen handelt es sich um synthetische Cathinone, welche mit Mephedron (4-MMC) verwandt sind. 2-MeMC und 3-MeMC stehen im Verdacht in Zusammenhang mit einigen Todesfällen zu stehen. Aus diesem Grund, und auch da die beiden Substanzen beinahe unerforscht sind, raten wir von einem Konsum ab.

Unbedingt alle Substanzen vor dem Konsum testen lassen!!!

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

12.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

05.02.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnungen von check it! Wien

04.02.2016 von Saferparty

Unsere Partner von checkit! in Wien haben ihre aktuellen Warnungen veröffentlicht. Neben einer Vielzahl an hochdosierten Ecstasy-Tabletten wurden auch wieder einige neue psychoaktive Substanzen (NPS) identifiziert.

Mehr Infos...

Warnung: 4-CMC als MDMA verkauft

29.01.2016 von Saferparty

Eine als MDMA deklarierte Probe enthielt kein MDMA, sondern 4-Chlormethcathinon (4-CMC, Clephedron). Über Risiken, Nebenwirkungen und Lanzeitfolgen von 4-CMC liegen keine Informationen vor. Es wird jedoch vermutet, dass 4-CMC sehr neurotoxisch sein könnte. Daher wird vom Konsum dringend abgeraten!

Mehr Infos...

 

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

29.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

29.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

 

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

29.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

 

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

29.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Vorsicht: hochdosierte XTC-Tabletten

22.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 120mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Aktuelle Warnungen aus Innsbruck

20.01.2016 von Saferparty

Unsere Partner von der Drogenarbeit Z6 in Innsbruck haben ihre aktuellsten Substanzwarnungen veröffentlicht:

Extrem hochdosierte XTC-Tabletten

Ergebnisse Speed, Kokain und MDMA

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

15.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Warnung: extrem hochdosierte XTC-Tabletten

15.01.2016 von Saferparty

Diese XTC-Tabletten enthalten mehr als 200mg MDMA. Bei so hohen Dosen können Nebenwirkungen wie Kieferkrämpfe, Augen- und Nervenzucken, bis hin zu Krampfanfällen auftreten. Die Körpertemperatur steigt bei Überdosierungen an und es sind Halluzinationen möglich.

Mehr Infos...

Info: Methamphetamin als Kokain verkauft

08.01.2016 von Saferparty

Eine als Kokain deklarierte Probe enthielt kein Kokain sondern Methamphetamin. Die Wirkung von Methamphetamin unterscheidet sich stark von der von Kokain und die Wirkdauer von Methamphetamin ist mit bis zu 30 Stunden um ein vielfaches länger. Auch Kokain vor dem Konsum unbedingt testen lassen!