Erstes Bild der getesteten Substanz
Zweites Bild der getesteten Substanz

Angaben zum Inhalt

Dicke

1.5 mm

Länge x Breite

3.0 mm

Durchmesser

Gewicht

14.1 mg

Farbe

violett

Bruchrille

Ja

Angaben zum Inhalt

Informationen zur getesteten Substanz

Amphetamin

1cP-LSD (Nur qualitativ analysierbar)

Mehr erfahren

Amphetamin

Mehr erfahren

Amphetamin

Mehr erfahren

Risikoeinschätzung

Diese Tablette enthält kein LSA (Ergin), sondern das halluzinogene LSD-Derivat 1cP-LSD (1-cyclopropionyl-LSD). 1cP-LSD ist höchstwahrscheinlich ein Prodrug von LSD; es wandelt sich im Körper zu LSD um. 1cP-LSD wirkt auch gemäss UserInnen sehr ähnlich oder gleich wie LSD. Es wird berichtet, dass 1cP-LSD weniger visuelle Effekte hervorruft als LSD. Es gibt jedoch nur wenige Erfahrungsberichte und kaum wissenschaftliche Abhandlungen zu dieser Substanz.

Wie LSD kann auch 1cP-LSD zu höchst intensiven psychedelischen Erlebnissen führen, welche verstörend und angsteinflössend sein können. Die Wirkung von 1cP-LSD ist, wie LSD, neben der Dosis stark vom eigenen Befinden (Set) und der Umgebung (Setting) abhängig.

Zu Risiken, Nebenwirkungen und Langzeitfolgen liegen kaum Informationen vor. Deshalb wird vom Konsum abgeraten!

Warnstufe

Safer Use

Testen

Lasse deine Substanzen in einem Drug Checking testen

Antesten

Falls du keine Möglichkeit hast Substanzen analysieren zu lassen, teste zuerst maximal einen drittel der Pille an, da sehr viele hochdosierte Tabletten im Umlauf sind.

Abwarten

Warte nach der Einnahme 2 Stunden, da immer wieder auch Tabletten mit unerwarteten Wirkstoffen im Umlauf sind, welche einen späteren Wirkungseintritt haben können.

Trinken

Denk daran: Trink alkoholfreie Getränke (3 dl / Stunde) und mach von Zeit zu Zeit Pausen an der frischen Luft, um einer Überhitzung / Dehydration vorzubeugen.

Aktuelle Warnungen

Zu dieser Substanz gibt es keine aktuellen Warnungen